Als Trainee bei Kühne  + Nagel lernen Sie die verschiedenen Verkaufsbereiche des Unternehmens kennen, darunter die Verkaufsleitung, das Key Account Management, den Verkaufsinnendienst und den Verkaufsaußendienst. In unseren sechs Verkaufsregionen sowie dem Zentralkontor in Hamburg unterstützen Sie die Sales-Abteilungen und übernehmen eigene Projekte. Auf diese Weise erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Kühne + Nagel und werden gleichzeitig auf die Aufgaben im Verkauf vorbereitet.

Inhalte des Trainee-Programms

Das Trainee-Programm bei Kühne + Nagel dauert 24 Monate. Innerhalb dieser Zeit durchlaufen Sie verschiedene Stationen in ganz Deutschland.

In unserem Zentralkontor in Hamburg arbeiten Sie eng mit der Geschäftsleitung Sales und Marketing zusammen und machen sich mit den zentralen Bereichen des Verkaufs vertraut. Hierzu zählen das Kühne + Nagel CRM-System, die Marketing-Abteilung und weitere verkaufsunterstützende Bereiche.

Während Ihrer Zeit in den verschiedenen Verkaufsregionen von Kühne + Nagel lernen Sie den Verkaufsinnendienst und -außendienst kennen. Darüber hinaus haben Sie hier die Möglichkeit, die operative Seite des Speditionsgeschäfts zu erleben und die Teams der Bereiche Luftfracht, Seefracht, Landverkehr und Kontraktlogistik bei der Abwicklung von Kundenaufträgen zu unterstützen.

Die Traineeship-Stationen im Überblick:

Geschäftsleitung Sales und Marketing

  • Einsatzort: Zentralkontor Hamburg
  • Unterstützung der Geschäftsleitung Sales und Marketing
  • Mitwirkung an Marketing- und PR-Projekten sowie der Planung von Veranstaltungen
  • Erstellung von Marktanalysen
  • Abstimmung mit dem Customer Solutions-Team zur gezielten Kundenberatung hinsichtlich IT-Lösungen wie KN Login
  • Pflege von Kundendaten im Kühne + Nagel CRM-System

Regionale Vertriebsleitung

  • Einsatzort: Niederlassung in einer der sechs Kühne + Nagel-Verkaufsregionen in Deutschland
  • Enge Zusammenarbeit mit dem regionalen Verkaufsleiter sowie dem Sales-Verantwortlichen der jeweiligen Niederlassung
  • Sales Reporting / Monitoring auf Managementebene
  • Organisieren von Kundenveranstaltungen
  • Übernahme von Assistenztätigkeiten
  • Abstimmung mit Kühne + Nagel-Standorten im Ausland

Verkaufsaußendienst

  • Einsatzort: Niederlassung in einer der sechs Kühne + Nagel-Verkaufsregionen in Deutschland
  • Gemeinsame Kundenbesuche mit der regionalen Vertriebsleitung
  • Außendienstmitarbeitern und Key Account Managern
  • Kundenindividuelle Projektarbeit

Verkaufsinnendienst

  • Einsatzort: Niederlassung in einer der sechs Kühne + Nagel-Verkaufsregionen in Deutschland
  • Terminvereinbarungen für den Außendienst
  • Ausschreibungen bearbeiten und Angebote erstellen
  • Pflege von Kundendaten im Kühne + Nagel CRM-System
  • Erstellung von Präsentationen


Operative Einheit

  • Einsatzort: Niederlassung in einer der sechs Kühne + Nagel-Verkaufsregionen in Deutschland
  • Kennenlernen der Abteilungen Luftfracht, Seefracht, Overland und Kontraktlogistik
    Einarbeitung in Kühne + Nagel IT-Systeme

Schulungen/Trainings

Im Rahmen Ihres Traineeship bei Kühne + Nagel durchlaufen Sie parallel zu den einzelnen Verkaufsstationen auch das Seminarportfolio des Vertriebs. Schwerpunkte bilden hier die Basisverkaufsschulungen sowie Seminare im Bereich Verhandlungstechnik beziehungsweise Präsentationstechniken. Ergänzend nehmen Sie an Schulungen zu Kühne + Nagel IT-Lösungen und an Veranstaltungen zu Themen wie Luftsicherheit oder Zollbestimmungen teil.

Während der jährlich stattfindenden Trainee-Treffen im Zentralkontor haben Sie zudem die Möglichkeit, sich mit anderen Trainees auszutauschen und ihre Verkaufsfähigkeiten in Theorie und Praxis weiter zu entwickeln. Zusätzlich begleiten Sie Kollegen zu regionalen und projektbezogenen Meetings, um das eigene Netzwerk zu erweitern und ein Verständnis für standortübergreifende Entwicklungen zu erlangen.

Was müssen Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes kaufmännisches Hochschulstudium
  • Erste Branchenkenntnisse, etwa durch Praktika, Praxissemester, Studien- oder Abschlussarbeiten
  • Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse
  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft, unternehmerisches Handeln, Engagement
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen
  • Mobilität und Flexibilität innerhalb Deutschlands